Lexikon der Begriffe

Innerhalb des Drei-Zonen-Gartens und des Netzwerkes werden Begriffe verwendet, die nicht jedem geläufig sind. In diesem Lexikon könnt ihr die verwendeten Begriffen nachschlagen.

Drainage: Wasserdurchlässige Schicht (z.B. aus zerkleinerten Tondachziegeln)

Horteln: Sammeln von Gegenständen (z.B. Totholz, Dachziegel, Sand), die im Hortus verbaut werden; meist sind es Gegenstände, die andere entsorgen wollen

Lehmhaltiger Sand: Im Unterschied zu gewaschenem Sand (z.B. Spielsand) ist dieser klebrig und hat eine bessere Wasserhaltekraft, ideal für Sandnisthilfe für Bienen, da dieser auch bei Regen stabil bleibt

Magerbeet: trocken und nährstoffarm angelegtes Beet